Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wer wir sind

In der Flüchtlingshilfe Dorfen haben sich sowohl Bürger/innen also auch Organisationen zusammengefunden, die dazu beitragen wollen, den Asylbewerbern die Ankunft mit einer Kultur des Willkommens zu erleichtern.

Derzeit befindet sich die "Flüchtlingshilfe Dorfen" in Gründung als gemeinnütziger Verein. Vereinsmitglieder können Einzelpersonen werden, jedoch keine Vereine oder Organisationen. Aber sie sind als Unterstützer eng mit uns verbunden und vernetzt. 

Flucht und Migration finden statt – trotz und entgegen aller staatlichen Regulierungs- und Verhinderungsversuche. Doch niemand flieht freiwillig aus seiner Heimat. Menschen verlassen ihre Herkunftsländer in Lebenssituationen, in denen sie akut bedroht und auf Schutz und Unterstützung angewiesen sind.

Um diesen Menschen das Ankommen in der Fremde zu erleichtern, hat sich die Flüchtlingshilfe Dorfen gegründet. Wir möchten sicherstellen, dass Flüchtlinge in Dorfen gut aufgenommen werden und hier ihr neues Leben auf Dauer menschenwürdig führen können. Die Mitglieder des Unterstützerkreises engagieren sich aus nachbarschaftlicher Verantwortung und wollen mithelfen, wenn Flüchtlinge in der Isenstadt einquartiert werden