Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fotos: Deutsche Presseagentur, UNO-Flüchtlingshilfe, Pixelio, Fotolia, Münchner Merkur 

Herzlich willkommen

Kriege, Verfolgung, Umweltkatastrophen – Millionen von Menschen sind auf der Flucht. Viele Flüchtlinge haben in Dorfen bereits Zuflucht gefunden und weitere heimatlos gewordene Menschen werden erwartet. Sie sollen sich hier sicher fühlen und sich wohlfühlen. 

Wir sind Dorfener Bürgerinnen und Bürger, die den Flüchtlingen mit einer Kultur des Willkommens das Leben an dem für sie fremden Ort erleichtern wollen. Im Juli haben sich die Gründungsmitglieder zusammengefunden und die „Flüchtlingshilfe Dorfen“ gegründet. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus der katholischen und evangelischen Kirche, der muslimischen Gemeinde, der Initiative „Dorfen ist 

bunt“, dem Dorfener Zentrum für Integration und Familie (DZIF), dem Jugendzentrum und der Friedensbewegung „Pax Christi“ bereiten sich auf die Aufnahme von Asylbewerbern vor.

 

7. Info-Abend der Flüchtlingshilfe Dorfen am 9. November 2017 im Jakobmayer-Saal in Dorfen:

Flucht nach Europa – Die Grenzen der Menschlichkeit

Beginn um 19.30 h, Einlass ab 19.00 h

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Weitere Informationen hierzu finden Sie auch unter http:/

/www.fluechtlingshilfe-dorfen.de/termine/

 

 

Helfen Sie mit

Wir freuen uns sehr über jede Unterstützung für unsere Arbeit. Sie können bei uns durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit  oder durch eine Spende helfen.

Menschenwürdig

Wir möchten sicherstellen, dass Flüchtlinge in Dorfen gut aufgenommen werden und hier ihr neues Leben auf Dauer menschenwürdig führen können.